Home 1.Tag nach Fallingborstel 2.Tag nach Hannover

Ralf und seine Fahrradtouren

Radweglänge:  ca 400km

Leine: Lage In Thüringen und Niedersachsen | Länge 281 km | Quellhöhe 340 m ü. NN | Mündung bei Schwarmstedt in die Aller | Mündungshöhe 25 m ü. NN | Höhenunterschied 315 m |

Flusssystem Weser Abfluss über Aller → Weser → Nordsee
Rechte Nebenflüsse Garte, Rhume, Aue, Gande, Innerste, Auter | Linke Nebenflüsse Espolde, Ilme, Saale, Haller, Westaue

Großstädte Göttingen, Hannover

Mittelstädte Leinefelde, Northeim, Einbeck, Alfeld,Laatzen, Seelze, Neustadt am Rübenberge

Kleinstädte Heilbad Heiligenstadt, Gronau, Elze, Pattensen Gemeinden Freden, Burgstemmen, Bordenau, Bothmer (Schwarmstedt)

Bekannte Brücken Marienbergbrücke Schiffbar 112 km, von der Mündung bis Hannover (für kleine Motorboote)

Heide: Die Lüneburger Heide ist eine große Heide-, Geest- und Waldlandschaft im Nordosten Niedersachsens im Einzugsgebiet der Städte Hamburg, Bremen und Hannover. Sie ist benannt nach der Stadt Lüneburg. In der Lüneburger Heide gibt es noch weiträumige Heideflächen, die bis etwa zum Jahr 1800 weite Teile Norddeutschlands bedeckten, aber inzwischen in anderen Landesteilen fast vollständig verschwunden sind. Die Heiden sind seit dem Neolithikum durch Überweidung der ehemals weit verbreiteten Wälder auf den unfruchtbaren Sandböden der Geest entstanden. Die Lüneburger Heide ist also eine historische Kulturlandschaft. Die noch vorhandenen Heideflächen werden vor allem durch die Beweidung mit Heidschnucken offengehalten.

1.Tag

395 S-Bahn bis Heimfeld – A1 kreuzen – Buchholz – Seeve~

345 Naturschutzgebiet Lüneburger Heide - Heidemuseum Dat ole Huus in Wilsede

335 Schneverdingen - Haber Campingpark Quellenbad Badeweg 3

325 Camping bei Wieckhorst – Soltau 3* Camping bei Tiedgen - Camping Auf dem Simpel - Freizeithof Camp am MühlenbachWietzendorfer Str. 2

300 2*Camping bei Imbrock

290 Camping Südsee Wietzendorf (östl.)

280 Bad Fallingborstel - Camping Böhmeschlucht, Vierde 22

 

2.Tag

290 Böhme~

275 Walsrode

265 Hodenhagen – Aller~ - die Mündung der Leine in die Aller bei Kilometer 112

255 Leine~ - Schwarmstedt - Hademsdorf Camping Waldhaus Allertal

245 Leine~ + 233 Leine~ in Neustadt abbiegen nach Westen,

wg. Camping 4* Steinhuder Meer ca. 6km oder östl. ca. 10km Wedemark 1* Camping- und Erholungszentrum Natels-Heidesee Regeldamm 1

205 Garbsen – Camping Blauer See

195 Mittellandkanal~ - Hannover Maschsee~

190 Hannover Hauptbahnhof - 23.08.2010 Tour abgebrochen, wg. schlechtem Wetter

 

3.Tag

180 Laazen – Messe – Camping - Arnumer Landwehr~

170 Koldinger Seen~ - Umleitung! Straße

165 Die Einmündung der Innerste ist der Nullpunkt der Kilometrierung der Leine. Die Flusskilometer werden von hier aus aufwärts und abwärts gezählt.

160 Leine~+ Schulenburg - älteste Leinebrücke von 1751

150 Elze

142 Gronau

130 Leine~+ DCC-Kur - Campingpark Bad Gandersheim

115 Freden – Camping an der Leine – SüdWestlich Berge SELTER

105 Kreiensen – Leine~+ - Östlich der Leine bleiben!

100 Einbeck westlich liegen lassen oder Abstecher ins RADHAUS Di-So 11-16:00Uhr

95 Salzderhelden – Leine~+

80 Leine~+

80 Nordheim – Camping Nordheim Nord Nähe B3 - Camping Sultmer BergNortheim

 

4.Tag

65 Nörten-Hardenberg

55 Göttingen – Leine~+ östl. - Camping Seeburger See Seestr. 20 Seeburg

45 #+

40 Klein Scheen

35 Reckershausen – 2*Camping bei Reiffenhausen

Die Landesgrenze zwischen Thüringen und Niedersachsen befindet sich bei Kilometer 143.

30 Evt. Witzenhausen Werra~ Camping

15 Thalwenden Camping  BergwieseTrift 73
 

---------------------------------------------

südl. Werra Camping Oase Wahlhausen Kreisstr. 32

südl. Werra Eschwege Camping Freizeit und Erholungszentrum Söderweg 10 Meinhard - Jestädt

 Rhöntal

 

5.Tag

 

160 Gerstungen - 10km östl.Camping am Rennsteig Oberellen

145 Heringen - Werracamping

100 Breitungen - 4km östl. Camping Nüssleshof Hessles

85 Wasungen - Camping Bootshaus

70 Meiningen - Camping Freizeitzentrum "Rohrer Stirn" -> Richtung Haßfurt Rhönradweg

 

Oberfladungen - Streu~ Radfernweg Rhön - Sinntal

 

6.Tag

Mellrichstadt - Radfernweg Main-Werra

0 Nähe Dingelstadt (~Unstrut Quelle)

Camping – Lengenfeld unterm Stein (Draisinenbahn)

 Wanfried ~Werra

 Hörschel – Camping - ~Werra

 Gerstungen - ~Werra

 Vacha -  ~Werra – RHÖ

 Tann – RHÖ

 Östl. Gersfeld (Grenze Bayern) ! Höhenmeter? - RHÖ

 MA-RHÖ (vom Main zur Rhön) – Bad Neustadt

 Münnerstadt – RHÖ

Schweinfurth – MAIN

Volkach  – MAIN – 2*Camping – Eschendorf – Sommerach -Schwarzach

Fladungen ~Streu

Ostheim - (Roter Berg)

Bastheim

Wallbach

Bad Neustadt ~Brend

Münnerstadt

Östl. Camping Bad Kissingen ~Fränk. Saale

Schweinfurt

Ehrenbeis Camping

Bischofsheim

Sandberg

Premich

Frauenroth

Bad Bocket

Bad Kissingen - Camping

Oelenbach - Poppenhausen

Schweinfurt

7.Tag

Dettelbach – MAIN

Kitzingen – MAIN – Camping

Marktbreit – MAIN

Ochsenfurt – MAIN – 2*Camping – MTF8 (Main-Tauber-Fränkischer-Rad-Achter)

Östl. Weekershm. – Creglingen – TAU (Taubertal)

Camping – Altmühlsee

Rothenburg an der Tauber – ALTWEG (Altmühltal)

Gunzenhausen (Museumsbahn) – ALT – Camping Östl. Brombachsee

   

8.Tag

Treuchtlingen – ALT

Pappenheim - Camping – ALT

Dollnstein - Camping – ALT

Eichstädt – ALT

Kipfenberg – Camping (Kanuverleih) – ALT

Kinding (Bahnhof) -> Richtung Nürnberg – ALT – Beilngries – Nördl. Camping Greding

   

9.Tag Rückweg

Kinding

Baunach ~Baunach

Ebern -Maroldsweisach

Alsleben

Herbstadt

Hendungen

Mellarchstadt - DB

   

Tauberradweg: Von Rothenburg bis Wertheim 109,5 km

Altmühlradweg 255 km

http://www.fahrrad-tour.de/Donautal/Fertig/Donau3.htm

 

CNL 482 (Zuglauf)  
Halt Ankunft Abfahrt Gleis Aktuelles
 
München Hbf   19:00 23  
Ingolstadt Hbf 19:38 19:43 4  
Nürnberg Hbf 20:57 21:35 5  
Würzburg Hbf 22:31 22:33 7  
Fulda 23:18 23:43 8  
Hamburg Hbf 03:56   12a/b  
Verkehrstage: Mo - Fr, nicht 2., 5. Apr, 13. Mai, 24. Mai bis 4. Jun 2010
Bemerkungen: Reservierungspflicht (Fulda --> Hannover Hbf)
Fahrradmitnahme reservierungspflichtig
Fahrradmitnahme begrenzt möglich
in Sitzw. nur 2.Kl.
Schlafwagen
Liegewagen
Imbiss und Getränke beim Schlaf-/Liegewagenbetreuer erhältlich
Bordbistro
City Night Line

 

Iller, Lech, Isar, Inn, fließen rechts zur Donau hin. Altmühl, Naab und Regen kommen ihr von links entgegen